DER OFFIZIELLE NEWSBLOG

Aktives Management der Zielfonds: asuco stellt weitreichende Zweitmarkt-Erfahrung in den Dienst der Renditesteigerung

Die asuco ZweitmarktZins-Serie ist eine Vermögensanlage, die Anleger über variable Zins- und Zusatzzinszahlungen an den Erträgen eines ganzen Portfolios von deutschen Immobilien an entwicklungsfähigen Standorten beteiligt. Die Beteiligung erfolgt über die Zeichnung von Namensschuldverschreibungen eines von der asuco Fonds GmbH ins Leben gerufenen und geführten Emittenten. Die Immobilien werden von

Weiterlesen

Die integrierte Risikostreuung der asuco-Zweitmarktprodukte

Immobilieninvestments gelten als der Inbegriff von Sicherheit und Wertbeständigkeit – und zählen aus diesem Grund nach wie vor zu den beliebtesten Kapitalanlagen. Doch auch bei einem derart soliden Investment sollte einem der grundlegendsten Anlageprinzipien Rechnung getragen werden, nämlich der Risikostreuung oder Diversifizierung. Die Spezialist:innen der asuco Fonds GmbH erläutern, was

Weiterlesen